Home   |   Kontakt   |   Downloads   |   Login
KnollenbrecherLump crusherBroyeursDesterronadores
solids solutions group

solids Knollenbrecher

Knollenbrecher, auch Klumpenbrecher genannt, zum Auflösen von Klumpen und Agglomeraten werden immer dann eingesetzt, wenn in einem Verfahrensablauf durch Lagerung, Ablagerung oder Verpressung (meist) unerwünschte, größere Stücke entstehen, die auf ein erforderliches Maß zerkleinert werden müssen.


Eine eigene Mahlanlage dafür ist oft nicht praktikabel oder nicht wirtschaftlich. Knollenbrecher können in eine Anlage integriert werden, ohne daß zusätzliche Transporteinrichtungen und Luftabsaugungen notwendig sind. Somit werden Raumbedarf und Investitionskosten eingespart.
Ihr Einsatzgebiet ist die Chemische Industrie, die Umwelttechnik, die Baustoff- und Mineralmehl-Industrie und der Lebensmittelbereich.

 

 

Detaillierte Spezifikationen finden Sie in den DATASHEETS

Grobbrecher Typ K1G

Auflösen von Rezirkulat, Klumpen und Agglomeraten, die durch Lagerung oder Verpressung entstehen. Niedrige Bauhöhe, auswechselbarer Rost mit definierter Spaltweite.

 

Grobbrecher Typ K1G

 

Datasheet Knollenbrecher K1G-Basic

Datasheet Knollenbrecher K1G-Heavy-Temp

Feinbrecher mit Sieb Typ K1S

Einwellen-Knollenbrecher mit Sieb, genau definierbare Korngröße, horizontales Balkenschlägerwerk, Siebträger mit halbrund geformtem Sieb, auswechselbar.

 

Feinbrecher mit Sieb Typ K1S

Feinbrecher Typ K2

Zweiwellen-Knollenbrecher mit Zahnscheiben, einstellbarer Spaltgeometrie, mit Abstreifer oder Sieb.

 

Feinbrecher Typ K2

 

Datasheet Knollenbrecher K2-Basic

 

Datasheet Knollenbrecher K2-Clean

Grob-Feinbrecher-Kombinationen Typ K3

Dreiwellen-Knollenbrecher zum Zerkleinern von groben Klumpen oder Krusten in einer oder in zwei Stufen.

 

Grob-Feinbrecher-Kombinationen Typ K3